Fachnoten bearbeiten im Lehrermodul

modified 2019-01-21; 08:43:44
Aus Saxsvs
Wechseln zu: Navigation, Suche

L-icon-zeugnis.png

1 Lehrermodul - Fachnoten bearbeiten

1.1 Voraussetzung

Lehrermodul starten und Fachnotendatei im Lehrermodul P-internal-link.png

1.2 Wechsel der Klassen

Nutzereingabe.png In Fachnotendateien, welche mehrere Klassen enthalten kann die Klasse im Bereich Klassenauswahl gewechselt werden.

1.3 Status bearbeiten

Der Bearbeitungsfortschritt kann je Klasse im Status eingegeben werden. Dieser Status erscheint unter anderem beim Import von Fachnotendateien P-internal-link.png .

L-fachnotend-05.png

1.4 Eintragung von Noten

L-fachnotend-04.png

Nutzereingabe.png Eintragung einfacher Noten, Notentendenzen oder Texten über Doppelklick in die Zellen

Nutzereingabe.png Weiterrücken mit Taste „TAB“

1.5 Eintragung sich wiederholender Noten/Texte

1.5.1 Variante a) - für alle Schüler

L-noten-08.png

  • Nutzereingabe.png in das *-Feld im Spaltenkopf klicken
  • Nutzereingabe.png Note bzw. Text im Fenster eintragen
  • Nutzereingabe.png ggf. Überschreiben wählen
  • Nutzereingabe.png Schalter "OK" wählen

1.5.2 Variante b) - für ausgewählte Schüler

L-noten-01.png

  • Nutzereingabe.png STRG-Taste drücken und halten
  • Nutzereingabe.png Mit der Maus die gewünschten Zellen per Klick auswählen.
  • Pcreaktion.png Die angeklickten Zellen werden eingefärbt.
  • Nutzereingabe.png STRG-Taste loslassen
  • Nutzereingabe.png Rechte Maustaste klicken
  • Pcreaktion.png Es erscheint ein Kontextmenü.
  • Nutzereingabe.png "Note ändern" wählen
  • Nutzereingabe.png Gewünschte Noten/Texte eintragen und mit "OK" bestätigen.


1.6 Speichern

S-export-zeugnisd-42.png

  • Nutzereingabe.png Die Daten werden erst beim Speichern gesichert!


1.7 Gefärbte Zellen in Notenspalten von Fachnotendateien

L-fachnotend-06.png

  • Für den Fall, dass eine Lehrkraft mehrere Fächer in einer Klasse unterrichtet und an einem der Fächer nicht alle Schüler teilnehmen, werden die nicht zu befüllenden Zellen rot eingefärbt.

1.8 Noteneingabe bei Lehrern, die in einer Klasse mehrfach das gleiche Bildungsangebot unterrichten

L-fachnotend-06.png

  • Bei Fachlehrern, die in einer Klasse mehrfach ein Bildungsangebot mit dem gleichen "amtl. Kurz" unterrichten, sind Besonderheiten bei der Noteneingabe zu beachten.
    Dies könnten zum Beispiel Informatiklehrer sein, die in mehreren Profilgruppen (P:nw, P:gs, P:kü usw.) eingesetzt sind oder Sportlehrer, die gleichzeitig die Gruppen Sport weiblich (SPO:wbl) und Sport männlich (SPO:mä) der gleichen Klasse unterrichten.
  • Für diese Lehrer stellt sich die Fachnotendatei zum Beispiel wie im Bild unten dar.


L-lehrermodul-fachnoten-gleichesba-02.png

  • Die weißen Felder kennzeichnen die Bildungsangebote der Schüler, bei denen der betreffende Fachlehrer Unterricht hat. Die roten Felder die, bei denen andere Fachlehrer Unterricht haben.
  • Trägt der Lehrer nun in ein weißes Feld eine Note ein, so wird dies auch in die danebenliegenden roten Felder übertragen, da der Schüler ja nur eine Note für das Fach Profil bzw. Sport auf dem Zeugnis bekommen kann.
    Dabei ist es für das Lehrermodul egal, ob dies Sport weiblich (SPO:wbl) oder Sport männlich (SPO:mä) ist. Beides würde auf dem Zeugnis im Fach Sport erscheinen.
Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass immer nur 1 Fachlehrer die Noten für ein Zeugnisfach eingibt oder diese Aufgabe gleich dem Klassenlehrer überlassen wird.
Werden durch zwei verschiedene Fachlehrer Noten für das gleiche Zeugnisfach eingetragen, gewinnt sonst immer der letzte Fachnotenimport.