Planung jahrgangsübergreifender Unterricht in der Grundschule

modified 2019-08-16; 11:54:39
Aus Saxsvs
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundschulen, die nach §5(2) SächsSchulG jahrgangsübergreifenden Unterricht anbieten sowie kleine Grundschulen im ländlichen Raum, die nach dem Leitfaden "Jahrgangsübergreifender Unterricht" arbeiten, können übergreifende Klassen für die Klassenstufen 1/2 und 3/4 bilden.

1 Spezielle Anpassungen für den jahrgangsübergreifenden Unterricht

  • Als Klassenstufe wird für den jahrgangsübergreifenden Unterricht in SaxSVS eine neue Klassenstufe JU genutzt.
  • In dieser Stufe sind spezielle Klassentypen GS:JU:1_2 und GS:JU:3_4 den jahrgangsübergreifenden Unterricht auswählbar.
  • In den Schülerdaten muss für die betroffenen Schüler eine spezieller Bildungsgang (Art/BG) vergeben werden. Je nach eigentlicher Klassenstufe des Schüler heißt dieser GS:JU1, GS:JU2, GS:JU3 oder GS:JU4.

2 Anlegen der Klassen

S-jahrguebergr-klasse-neu.png

  • Neue Klassen für den jahrgangsübergreifenden Unterricht werden in der Klassenbildung angelegt.
  • Als Klassenstufe muss JU eingestellt werden.

Nutzereingabe.png In der Symbolleiste S-icon-1-new.png auswählen.
Pcreaktion.png Es öffnet sich das Fenster zum Anlegen neuer Klassen.

S-jahrguebergr-klasse-neu-2.png

Nutzereingabe.png Klassenstufe JU auswählen.
Nutzereingabe.png Als Klassentyp für die Klassen 1 und 2 GS:JU:1_2 einstellen.
Nutzereingabe.png Gewünschtes Klassenkürzel eingeben und mit OK die Klasse anlegen.

  • Bei Bedarf das Gleiche für die Klassen 3 und 4 mit dem Klassentyp GS:JU:3_4 wiederholen.

3 Schüler in die Klassen versetzen

  • Für die Versetzung in jahrgangsübergreifende Klassen kann die automatische Versetzung in der Klassenbildung nicht genutzt werden. Die Versetzung erfolgt über die Schülerdaten Sammeländerung.
  • Zur Unterscheidung der Schüler der einzelnen Klassenstufen für die Statistik muss auch der richtige Bildungsgang (GS:JU1 - GS:JU4) angegeben werden.

S-jahrguebergr-sammelaenderung-aufruf.png

Nutzereingabe.png Im Menü Schülerdaten Sammeländerung wählen.
Nutzereingabe.png Als Schuljahr oben "2015/2016" auswählen.

3.1 Versetzung in die Klassen GS:JU:1_2

3.1.1 Schulanfänger aus der SV-Klasse

S-jahrguebergr-sammelaenderung-schueler-aus-sv.png

Nutzereingabe.png Auf der linken Seite die aktuelle SV-Klasse auswählen und alle Schüler anhaken.
Nutzereingabe.png Auf der rechten Seite den Reiter "Versetzung" auswählen.
Nutzereingabe.png Im Bereich Schuljahr 2016/2017 die angelegte Klasse für 1_2 wählen.
Nutzereingabe.png Als Bildungsgang(Art/BG) GS:JU1 wählen.
Nutzereingabe.png Häkchen hinter den Zeilen "Klasse" und "Art/BG" setzen und mit dem Schalter "Sammeländerung ausführen" die Schüler versetzen.

3.1.2 Schüler aus der Klassenstufe 1

S-jahrguebergr-sammelaenderung-schueler-aus-kl1.png

Nutzereingabe.png Auf der linken Seite die aktuelle Klasse 1 auswählen und alle Schüler anhaken.
Nutzereingabe.png Auf der rechten Seite den Reiter "Versetzung" auswählen.
Nutzereingabe.png Im Bereich Schuljahr 2016/2017 die angelegte Klasse für 1_2 wählen.
Nutzereingabe.png Als Bildungsgang(Art/BG) GS:JU2 wählen.
Nutzereingabe.png Häkchen hinter den Zeilen "Klasse" und "Art/BG" setzen und mit dem Schalter "Sammeländerung ausführen" die Schüler versetzen.


3.2 Versetzung in die Klassen GS:JU:3_4

3.2.1 Schulanfänger aus der Klassenstufe 2

S-jahrguebergr-sammelaenderung-schueler-aus-kl2.png

Nutzereingabe.png Auf der linken Seite die aktuelle Klasse 2 auswählen und alle Schüler anhaken.
Nutzereingabe.png Auf der rechten Seite den Reiter "Versetzung" auswählen.
Nutzereingabe.png Im Bereich Schuljahr 2016/2017 die angelegte Klasse für 3_4 wählen.
Nutzereingabe.png Als Bildungsgang(Art/BG) GS:JU3 wählen.
Nutzereingabe.png Häkchen hinter den Zeilen "Klasse" und "Art/BG" setzen und mit dem Schalter "Sammeländerung ausführen" die Schüler versetzen.

3.2.2 Schüler aus der Klassenstufe 3

S-jahrguebergr-sammelaenderung-schueler-aus-kl3.png

Nutzereingabe.png Auf der linken Seite die aktuelle Klasse 3 auswählen und alle Schüler anhaken.
Nutzereingabe.png Auf der rechten Seite den Reiter "Versetzung" auswählen.
Nutzereingabe.png Im Bereich Schuljahr 2016/2017 die angelegte Klasse für 3_4 wählen.
Nutzereingabe.png Als Bildungsgang(Art/BG) GS:JU4 wählen.
Nutzereingabe.png Häkchen hinter den Zeilen "Klasse" und "Art/BG" setzen und mit dem Schalter "Sammeländerung ausführen" die Schüler versetzen.

3.3 Versetzung in den Folgejahren

  • In den Folgejahren muss dann auf die gleiche Art und Weise immer ein Teil der Schüler versetzt werden.

S-jahrguebergr-sammelaenderung-schueler-aus-ju1 2.png

Nutzereingabe.png Zum Beispiel auf der linken Seite die aktuelle Klasse 1_2 auswählen und die Schüler die in die 3_4 kommen sollen anhaken.
Nutzereingabe.png Auf der rechten Seite den Reiter "Versetzung" auswählen.
Nutzereingabe.png Im Bereich das nächste Schuljahr die angelegte Klasse für 3_4 wählen.
Nutzereingabe.png Als Bildungsgang(Art/BG) wählen zum Beispiel GS:JU3 .
Nutzereingabe.png Häkchen hinter den Zeilen "Klasse" und "Art/BG" setzen und mit dem Schalter "Sammeländerung ausführen" die Schüler versetzen.

3.4 Schüler per Hand versetzen

S-jahrguebergr-schuelerdaten-versetzung.png

  • Natürlich können die Schüler auch einzeln in den Schülerdaten im Register Versetzung per Hand versetzt werden.
  • Wichtig ist dabei, den Bildungsgang (Art/BG) auf den richtigen Wert entsprechend der eigentlichen Klassenstufe zu setzen.

4 1. Stichtag - Prognose/Statistik

S-jahrguebergr-klassenbildung-prognose.png

  • Zum 1. Stichtag sind in der Klassenbildung im Register Prognose/Statistik in den jahrgangsübergreifenden Klassen normal wie in anderen Klassen auch die Schülerzahlen einzugeben. Wurden die Schüler wie oben beschrieben bereits in die Klassen versetzt, kann auch die Hochrechnung (Übernahme aus Schülerdaten /Aktualisieren) genutzt werden um die Prognose vorzubefüllen.

5 Bildungsplan

  • Für den jahrgangsübergreifenden Unterricht wurden die entsprechenden Stundentafeln hinterlegt.

S-jahrguebergr-bildungsplan.png

Nutzereingabe.png Klassenstufe JU wählen.
Nutzereingabe.png Stunden mit dem Pfeil S-icon-1-curri-ass.png die Stunden aus der Stundentafel auf die rechte Seite übernehmen.
Nutzereingabe.png Plan individuell anpassen, z.B. muss Ethik wenn verschiedene Stundenzahlen vorhanden sind als Klassengruppe geplant werden.

6 Ansicht im Aufsichtmodul

S-jahrguebergr-aufsichtsmodul.png

  • Im Aufsichtsmodul am Landesamt für Schule und Bildung werden die Schüler des jahrgangsübergreifenden Unterrichts in der Klassenstufe JU mit Unterzeilen für die einzelnen Klassenstufen angezeigt.