Kurswahl und Kurszuordnung für Fächerverbindende Grundkurse(FVGK)

modified 2019-08-16; 08:56:40
Aus Saxsvs
Version vom 2019-08-16, 08:56:40 Uhr von LBA (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn in einer Schule fächerverbindende Grundkurse angeboten werden, so ist für diese Fächer bei der Kurswahl der Schüler eine Bemerkung zu erfassen. Diese Bemerkung dient in der Kurszuordnung/Gruppenzuordnung der Unterscheidung der Kurse. Nur so ist es möglich einen Schüler, der z.B. zwei fächerverbindende Grundkurse gewählt hat sicher zuzuordnen.

1 Kurswahl

Kurswahl-fvgk.png


2 Kurszuordnung bei mehreren fächerverbindenden Grundkursen (FVGK)

Kurszuordnung-fvgk-auswahl-mehrere.png

Kurszuordnung-fvgk-dialog.png

  • Wurden bei einem Schüler mehrere fächerverbindende Grundkurse (FVGK) gewählt, erscheint bei der Zuordnung ein Dialog in dem der richtige FVGK gewählt werden muss.
  • Dazu müssen bei der Gruppenauswahl in der Mitte auch mehrere FVGK gewählt werden.
  • Um einen Schüler also zwei fächerverbindenden Grundkursen (FVGK) zuordnen zu können, müssen auch zwei FVGK ausgewählt werden.