Gruppenbildung Schwimmunterricht (vom 08.06.2007): Unterschied zwischen den Versionen

modified 2019-08-16; 12:04:17
Aus Saxsvs
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (1 Version importiert: neu)
(Schwimmunterricht in Klasse 2 einzelne Gruppen)
 
Zeile 33: Zeile 33:
  
 
[[Kategorie: Planung]]
 
[[Kategorie: Planung]]
[[Kategorie: Online-Hilfe]]
+
[[Kategorie: Schulmodul]]

Aktuelle Version vom 2019-08-16, 12:04:17 Uhr

1 Schwimmunterricht in Klasse 2

In einer Klassenstufe 2 existieren 2 Klassen, Klasse 2a und 2b. Jede Klasse erhält eine Stunde Schwimmunterricht. Dafür werden in beiden Klasse jeweils 2 Gruppen gebildet. Pro Klasse fährt 1 Lehrer der Grundschule als Schwimmbegleitung mit zur Schwimmhalle.

Das Fach Sport muss dafür insgesamt 2mal aus der Stundentafel in den Bildungsplan gezogen werden

Schwimmen1.png

und das Fach Schwimmbegleitung 1x aus dem Bereich „frei Verfügbar“.

Schwimmen2.png



Schwimmen3.png

Die 1. Zeile ist für die verbleibenden 2h Sportunterricht. In der 2. Zeile befinden sich die Schwimmstunden. Hier im Beispiel noch ohne Gruppen geplant. Sollten später die 4 Gruppen für die Zuordnung im Lehrereinsatz benötigt werden müssen diese einzeln geplant werden (siehe unten 1.2.)

In Zeile 3 werden die Stunden für die Schwimmbegleitung geplant. Dabei ist wichtig, dass diese Stunden nicht aus der Stundentafel mit amtl. Kurz SPO gezogen werden, sondern aus dem Bereich „frei Verfügbar“ mit amtl. Kurz SCHW:BG.

Wichtig ist außerdem die entsprechende Zuordnung der Bildungsangebote in der Spalte BA, damit der Referent die Schwimmstunden von den Sportstunden unterscheiden kann.

Schwimmen4.png


2 Schwimmunterricht in Klasse 2 einzelne Gruppen

Dieses Beispiel stellt die gleiche Situation wie unter 1.1. dar, nur wurde hier der Schwimmunterricht in vier einzelnen Gruppen geplant, um später den entsprechenden Schwimmlehrer zuordnen zu können.

Schwimmen5.png